Youtube zu WAV Converter

Wie benutze ich den kostenlosen Ontiva YouTube to WAV Converter?

Kopieren Sie die URL des von Ihnen gewählten YouTube Videos und fügen Sie diese in das Suchfeld ein. Sie können dies tun, indem Sie den Link direkt auf der YouTube-Seite kopieren und einfügen oder ihn über unser Suchfeld suchen.
Wählen Sie das Ausgabeformat für Ihre Datei - in diesem Fall ist es WAV.
Klicken Sie auf “Konvertieren”.
Es dauert nur ein paar Sekunden, bis die Datei fertig ist. Danach können Sie auf “Herunterladen” klicken.
Wählen Sie den Zielordner.
Sie können nun Ihr heruntergeladenes YouTube Video im WAV-Format anschauen.

Da YouTube ein riesiges Unternehmen unter allen Video-Sharing-Plattformen ist, ist es in der Regel die bevorzugte Website zum Hochladen und Freigeben von Videos. Und heutzutage nutzen noch mehr Leute YouTube, um Einfluss zu nehmen, mehr Likes zu bekommen und Geld zu verdienen.

Abgesehen von Videos ist YouTube auch eine Plattform, auf der viele Musik im Videoformat austauschen. Ab und zu stolpern Sie wahrscheinlich über diese Art von Inhalten und fragen sich, ob es vielleicht möglich wäre, diesen schönen Song von YouTube herunterzuladen und auf Ihrem Gerät zu speichern? Die Antwort darauf ist natürlich ein klares JA - mit unserem YouTube to WAV Converter.

Warum konvertiert man online von YouTube zu WAV anstelle von YouTube zu MP3?

WAV ist ein von Microsoft und IBM entwickeltes Dateiformat. Es handelt sich um ein Rohformat, das in der Regel verlustfreie und unkomprimierte Audiodaten enthält, kann aber auch die verlustbehafteten und komprimierten Variationen aufnehmen. Warum sollten Sie also von YouTube zu WAV anstatt von YouTube zu MP3 konvertieren?

In der Regel ist ein YouTube Video, das Musik enthält, bereits verlustbehaftet oder komprimiert. Die meisten Leute, die Videos hochladen, entscheiden sich für diese Konfiguration, weil sie die einfachste Methode ist, die kürzeste Verarbeitungszeit erfordert und für die Verbreitung optimiert ist. In diesem Fall würde es keine Rolle spielen, ob Sie YouTube in WAV oder YouTube in MP3 konvertieren. Wenn das Video bereits eine verlustbehaftete Komprimierung verwendet, gibt es keine Möglichkeit, die ursprünglichen verlorenen Daten wiederherzustellen. Daher macht es keinen Unterschied, ob Sie von YouTube in WAV oder von YouTube in MP3 wechseln, wenn das YouTube Video bereits ein Dateiformat mit verlustbehafteter Komprimierung wie MP4 verwendet.

Das führt zu einer weiteren Frage: Wann sollte ich von YouTube zu WAV konvertieren? Diese Konvertierung ist nur für diejenigen gedacht, denen es wirklich auf Qualität ankommt - wenn das ursprüngliche Dateiformat des YouTube Videos verlustfreie Komprimierung enthält, z. B. nach dem Standard H.264. (H.264 kann eine verlustbehaftete Komprimierung enthalten und ist auch in der Lage, verlustfrei kodierte Bereiche zu erstellen). Weil der Wechsel von YouTube zu WAV jedoch bedeutet, dass Sie daran interessiert sind, die Audioqualität zu erfassen, wird unser YouTube zu WAV Converter seine Aufgabe bestimmt erfüllen, wenn das Audio in Ihrem Video ein verlustfreies Format wie FLAC verwendet. Andernfalls würde, wie bereits erwähnt, die Konvertierung von verlustbehaftet zu verlustfrei keinen Unterschied machen, im Gegensatz zum Übergang von verlustfrei zu verlustfrei.